• Was passiert denn hier? TIERE

Stroh-Hähnchen

 

Warum laufen die auf Stroh?

Uns ist es sehr wichtig Tiere artgerecht und mit möglichst viel Platz und Frischluft aufzuziehen. Deshalb haben wir mit dem halten von Stroh-Hähnchen begonnen. Diese langsam wachsende Rasse zeichnet sich durch eine hohe Vitalität und eine große Bewegungsfreudigkeit aus.

Durch das langsamere Wachstum benötigen sie die doppelte Haltungsdauer im Verhältnis zur konventionellen Haltung. Unsere Stroh-Hähnchen bekommen nur selbst gemahlenes Getreide aus eigenem Anbau. Der Hauptbestandteil ist Weizen aber auch andere Komponenten wie Mais und Erbsen sind im Futter enthalten. Mit dieser ausgewogenen Ernährung können wir so garantieren, dass die Hähnchen nur bestes Futter bekommen.

Durch das langsame Wachstum, viel Platz, viel Bewegung und beste Futterqualität ist die Fleischqualität und der Geschmack des Fleisches einmalig.